Kanzleischwerpunkt Familienrecht / Scheidung

Ein Schwerpunkt der Kanzlei liegt im im Bereich Familienrecht.

Wir sind Ihr Ansprechpartner bei den Themen:

  • Scheidung
  • Unterhalt
  • Sorgerecht
  • Umgangsrecht und Besuchsrecht
  • Zugewinnausgleich
  • Versorgungsausgleich

Begleitung im Scheidungsverfahren

Wir begleiten Sie durch das Scheidungsverfahren und helfen Ihnen, die für Sie besten Lösungen der anstehenden Probleme zu finden. Einen Scheidungsantrag online werden Sie auf dieser Seite nicht finden, weil es uns wichtig ist, dass Ihre Daten vertraulich bleiben und dass Sie vor Einleitung gerichtlicher Verfahren zunächst fachkundig durch uns beraten werden.

Rechtsanwalt Hochstädt ist geprüfter Fachanwalt für Familienrecht und steht Ihnen somit mit der maximal möglichen Kompetenz und der Erfahrung von mehr als 20 Jahren Anwaltstätigkeit zur Verfügung.

Wir bieten Ihnen in der Ehekrise kompetente Unterstützung an. Wir weisen Ihnen den Weg durch den Dschungel familienrechtlicher Vorschriften und unterstützen Sie bei der Verfolgung Ihrer Ziele.

Im Scheidungsverfahren vertreten wir Sie kompetent und nehmen uns für Sie die Zeit, die Sie benötigen, um eine umfassende Rechtsbetreuung zu erhalten. Insbesondere vertreten wir Sie in Unterhaltssachen, Sorgerechtsverfahren, bei Scheidung und im Zugewinnausgleichsverfahren.

Egal, vor welchem Familiengericht – wir können Sie bundesweit vertreten!

Vorsorge: Ehevertrag und Trennungsvereinbarung

Selbstverständlich gehört zu unserem Leistungsspektrum auch die Überprüfung, der Entwurf und ggf. die Beurkundung von Eheverträgen und Trennungsvereinbarungen. Unsere Tätigkeit kann also schon vor einer eventuellen Krise vorsorgend für Sie einsetzen.

Aktuelle Beiträge zum Familienrecht

Kindergeld steht der Betreuungsperson zu auch wenn diese im EU-Ausland lebt.

Der EUGH hat mit Urteil vom 04.02.2016 entschieden, dass das Kindergeld dem Elternteil zusteht, bei dem das Kind lebt. Dabei […]

Weiterlesen

Entlassung aus Mietvertrag vor Scheidung

Das OLG Hamm hat am 21.01.2016 eine interessante Entscheidung zum Mietvertrag über die ehemals gemeinsame Ehewohnung getroffen. Der Ehemann war […]

Weiterlesen